Deutsch
English

Ja, ich möchte informiert werden, wenn ein neues Fotogeschichte-Heft erscheint!

Ihr Name:

Email:

Heft 98, Jg. 25 (Dezember 2005)

Fotografie / Geschichte
25 Jahre Fotogeschichte

Anton Holzer, Timm Starl (Hg.)

 

 

Michael Rutschky: Aus der Serie: "Dem Tod bei der Arbeit zuschauen", Köln 1995

 

Die Zeitschrift FOTOGESCHICHTE wurde 1981 von Timm Starl gegründet. 2005 wird sie 25 Jahre alt. (Wie) gehen "Fotografie" und "Geschichte" zusammen" Diese Frage hat die Zeitschrift ein Viertel Jahrhundert lang beschäftigt, und sie zieht sich auch als roter Faden durch das Sonderheft zum Jubiläum. Die Herausgeber ersuchten Autor/inn/en, Künstler/innen und Fotograf/inn/en, die die Zeitschrift mit Sympathie, aber auch mit Kritik über längere oder kürzere Zeit begleitet haben, um einen kurzen Beitrag zum Thema. Entstanden sind höchst unterschiedliche Texte und Bildessays, die auf besondere Weise das Spektrum einer möglichen Auseinandersetzung mit dem Medium widerspiegeln.

[Zum Editorial]

BEITRÄGE

Cornelia Brink: Lesende Frau

Hanns Zischler: Aus dem Antiquariat

Stefanie Diekmann: Das Haus auf dem Foto. Über Rithy Panhs Dokumentarfilm S-21. La machine de mort de Khmère Rouge (Kambodscha/F: 2002)

Ulrich Pohlmann: Der farbige Krieg. Anmerkungen zum gedruckten Farbfoto 1938 bis 1945

Naomi Tereza Salmon: Roadside Attractions

Detlef Hoffmann: Was bezeugt der Augenzeuge" Auch ein Versuch, die Arbeitsweisen der Geschichte und der Kunstgeschichte als sinnvoll im Umgang mit Fotografie zu beschreiben

Katharina Sykora: Hinter Glas

Gisela Steinlechner: Kopf im Fall. Ein historischer Augenblick in konrad bayer"s kleiner weltgeschichte

Michael Rutschky: Dem Tod bei der Arbeit zuschauen

Margherita Spiluttini: Vom Turmhotel zum Parkhotel

Jörn Glasenapp: To see more of Seymour. Juergen Teller und der modefotografische Dienst an der Wahrheit

Peter Dressler: Greifbare Schönheit, 2005

 

Hefte ab 126 |

Siehe auch: Themen- und Stichwortsuche | Bestellung | Alle Einzelbeiträge aus dem Archiv als pdf bestellbar

145

Schreiben über Fotografie

Steffen Siegel, Bernd Stiegler (Hg.)

bestellen

144

Belichtete Vergangenheit

Archäologie und Fotografie

Babett Forster (Hg.)

bestellen

143

Faszination und Abscheu

Aktfotografie zwischen Ideal und Wirklichkeit

Birgit Hammers (Hg.)

bestellen

142

Business mit Bildern

Geschichte und Gegenwart der Fotoagenturen

Anton Holzer (Hg.)

bestellen

141

Fotografie in Afrika

Lorena Rizzo, Jürg SChneider (Hg.)

bestellen

140

Psychologie und Fotografie

David Keller, Steffen Siegel (Hg.)

bestellen

139

Nordische Fotografie

Jörn Glasenapp (Hg.)

bestellen

138

Fotografie und Medizin

Von der Glasplatte zur Simulation

Anna Lammers (Hg.)

bestellen

137

Die Wilde Vielfalt

Zur deutschen Fotoszene der 1970er und 80er Jahre

Gisela Parak (Hg.)

bestellen

136

Fotografie in Russland und der Sowjetunion

Isabelle de Keghel, Andreas Renner (Hg.)

bestellen

135

Fotografie in Wien

bestellen

134


Kriegsfotografinnen

Marion Beckers, Elisabeth Moortgat (Hg.)

bestellen

133

Abstrakte Fotografie

Kathrin Schönegg, Bernd Stiegler (Hg.)

bestellen

132

Architektur Und Fotografie

Margareth Otti (Hg.)

bestellen

131

Fotografie und städtischer Wandel

Cécile Cuny, Alexa Färber, Ulrich Hägele (Hg.)

bestellen

130

Der Weltkrieg der Bilder

Fotoreportage und Kriegspropaganda in der illustrierten Presse 1914-1918

bestellen

129

Die selbstbewusste Fotografie

Bildgeschichte der Fototheorie seit den 1960er Jahren

Steffen Siegel (Hg.)

Heft 129, Herbst 2013

bestellen

128

Fotografische Entdeckungen

Heft 128, Sommer 2013

bestellen

127

Fotografie im Klassenkampf

Arbeiterfotografie in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Wolfgang Hesse (Hg.)

Heft 127, Frühjahr 2013

bestellen

126

Susan Sontag und die Fotografie

Jörn Glasenapp und Claudia Lillge (Hg.)

Heft 126, Winter 2012

vergriffen

Jochen Gerz: DIALOGUE PAINTINGS 1995

Viktoria Schmidt-Linsenhoff: Die Fotohistorikerin

Joachim Schmid: Ohne Titel

Leo Lensing: Wie kommt das Autorenfoto in die Literaturgeschichte"

Ulrich Keller: Bruderkuss der Maschinen. Promontory 1869. Eine frühe Medieninszenierung

Barbara Klemm: Eine deutsche Geschichte

Dieter Mayer-Gürr: Entwickelt zur Rettung Schiffbrüchiger. Zwei letzte Fotografien vor dem Verschwinden der MS "Insolensa"

Sissi Farassat: return to sender

Michael Wiener: An einem Sonntag in Paris. Aus dem Tagebuch meines Großvaters

Monika Schwärzler: Frau Elfriedes Weihnachtsansichten

Michael Ponstingl: Re/Touché, Herr Langewiesche!

Bernhard Kathan: Löwen bei Nacht

Dieter Reifarth: Abonnent Nummer Eins. Bilder aus seinem Leben

Janos Frecot: "Wer nur etwas von Fotografie versteht, versteht auch von Fotografie nichts" oder: Fünfundzwanzig Jahre Fotogeschichte aus der Perspektive eines Sammlungsleiters

Günther Selichar: embedded