Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie

hg. von Dr. Anton Holzer

Heft 78, Jg. 20 (2000)

Bilder zum Tode

hg. von Timm Starl und Anton Holzer

 

 

 

 

 

Totenmaske Gotthold Ephraim Lessings (aus: Fritz Eschen: Das letzte Porträt, Berlin 1967)

BEITRÄGE

Macho, Thomas: Bilder und Tod. Die Zeit der Fotografie, H. 78, S. 5-14

Kathan, Bernhard: Totenmaske und Fotografie. Zur Verhäuslichung des Todes, H. 78, S. 15-26

Regener, Susanne: Verbrechen, Schönheit, Tod. Tatortfotografien, H. 78, S. 27-42

Holzer, Anton: Die Kamera und der Henker. Tod, Blick und Fotografie, H. 78, S. 43-62

Hoffmann-Curtius, Kathrin: Trophäen und Amulette. Die Fotografien von Wehrmachts- und SS-Verbrechen in den Brieftaschen der Soldaten, H. 78, S. 63-76

Hoffmann, Detlef: Der Tod des Todes. Zu Fotografien Heimrad Bäckers, H. 78, S. 577-88

Peters, Stefan. Die Figur des Todes bei Siegfried Kracauer und Roland Barthes, H. 78, S. 97-110

REZENSION

Lensing, Leo A.: Rolf H. Krauss: Photographie und Literatur. Zur photographischen Wahrnehmung in der deutschsprachigen Literatur des neunzehnten Jahrhunderts, Ostfildern 1999, H. 78, S. 111-115