Deutsch
English

Yes, keep me informed about new issues! Please send me your newsletter, even though it is in German.

Name:

Email:


PSYCHIATRIE

Beiträge

Regener, Susanne: Jenseits bügerlicher Normalität. Zwischen Dokumentation und Voyeurismus. Fotografien psychiatrischer Patienten, in: Fotogeschichte, Heft 76, 2000, S. 13-24

Fogle, Douglas: Die Passionen des Körpers. Fotografie und männliche Hysterie, in: Fotogeschichte, Heft 49, 1993, S. 67-78 

Schmidt, Gunnar: Fotografie und Hypnose, in: Fotogeschichte, Heft 44, 1992, S. 3-10

Regener, Susanne: Ausgegrenzt. Die optische Inventarisierung des Menschen im Polizeiwesen und in der Psychiatrie, in: Fotogeschichte, Heft 38, 1990, S. 23-38 

Schmidt, Gunnar: Clérambault. Psychiater und Ethnofotograf, in: Fotogeschichte, Heft 38, 1990, S. 39-51

Stingelin, Martin: "Heeh Mäneka: Ab=phottographieren." Adolf Wölfli inszeniert die Fotografie, in: Fotogeschichte, Heft 31, 1988, S. 61-68

Rezensionen

Gisela Steinlechner: Leonore Mau, Hubert Fichte: Psyche. Annäherung an die Geisteskranken in Afrika, Frankfurt am Main 2005, in: Fotogeschichte, Heft 102, 2006.

Starl, Timm: Hohenlohe, Marie-Gabrielle; Die vielen Gesichter des Wahns. Patientenportraits aus der Psychiatrie der Jahrhundertwende aufgenommen vom ersten Direktor der neuerbauten Kgl. Heil- und Pflegeanstalt Weinsberg in den Jahren 1903 bis zum Ersten Weltkrieg, Bern u.a. 1988, in: Fotogeschichte, Heft 28, 1988, S. 106-107

Forschung

Regener, Susanne: Visualisierung kultureller Normen. Kulturwissenschaftliche Analyse von frühen Fotografien sozial ausgegrenzter Gruppen, in: Fotogeschichte, Heft 32, 1988, S. 83