Deutsch
English

Yes, keep me informed about new issues! Please send me your newsletter, even though it is in German.

Name:

Email:


KOLONIALISMUS

Beiträge

Heike Behrend: Zu einer Ästhetik des Entzugs. Fotografische Praktiken an der ostafrikanischen Küste, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Nadine Siegert: Mächtige Bilder. Zur Dekolonisierung des Blicks in der angolanischen Fotografiegeschichte, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Jürg Schneider: Fotomarketing. Werbestrategien west- und zentralafrikanischer Fotografen im 19. und frühen 20. Jahrhundert, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Katharina Jörder: Blick über die Landschaft. Zur Migration eines Bildtopos im Kontext der Apartheid, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Giorgio Miescher: Widerständige Fotografien. Zum Ausstellungsprojekt Photographs beyond Ruins in der namibischen Kleinstadt Usakos, in: Fotogeschichte, Heft 141, 2016

Tobias Sperlich: Samoa in Miniatur. Fotografien als koloniale Informationsquelle über das Leben in der Südse, in: Fotogeschichte, Heft 128, 2013

Roberto Zaugg: Zwischen Europäisierung und Afrikanisierung. Zur visuellen Konstruktion der Kapverden auf kolonialen Postkarten, n: Fotogeschichte, Heft 118, 2010 

Joachim Zeller: Orlog in Deutsch-Südwestafrika. Fotografien aus dem Kolonialkrieg 1904 bis 1907, in: Fotogeschichte 85/86, 2002, S. 31-44 

Thomas Hauschild: Zur Kritik der postkolonialen Kritik. Spurensuche in Malinowskis ethnologischen Fotografien, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 13-32 (Themenheft: Das magische Auge der Kamera. Ethnologie der Fotografie)

Sturani, Enrico: Das Fremde im Bild. Überlegungen zur historischen Lektüre kolonialer Postkarten, in: Fotogeschichte, Heft 79, 2001, S. 13-24

Schmidt-Linsenhoff, Viktoria: Jenseits der Sichtbarkeit. Der Schleier als Fetisch. Bildbegriff und Weiblichkeit in der kolonialen und postkolonialen Fotografie, in: Fotogeschichte, Heft 76, 2000, S. 25-38

Rezensionen

Ali Behdad: Camera Orientalis. Reflections on Photography of the Middle East, Chicago, London: The University of Chicago Press, 2016, in: Fotogeschichte, Heft 144, 2017

Jürg Schneider: Christine Barthe, Xavier Barral (Hg.): Begegnungen auf Feuerland. Selk’nam. Yámana. Kawesqar. Fotografien von Martin Gusinde 1918–1924, Ostfildern: Hatje Cantz, 2015, in: Fotogeschichte 137, 2015.

Anton Holzer: Ali Behdad, Luke Gartlan (Hg.): Photography’s Orientalism. New Essays on Colonial Representation, Los Angeles: Getty Research Institute 2013, in: Fotogeschichte, Heft 132, 2014.

Joachim Zeller: Giorgio Miescher, Dag Henrichsen: African Posters. A catalogue of the poster collection in the Basler Afrika Bibliographien, Basel 2004, in: Fotogeschichte, Heft 100, 2006.

Barbara Basting: Kostbare Kolonialwaren im Internet. Das digitalisierte Internet-Fotoarchiv der Basler Mission, in: Fotogeschichte, Heft 90, 2003.

Anton Holzer: Gerald Matt, Thomas Mießgang, Kunsthalle Wien (Hg.): Flash Afrique. Fotografie aus Westafrika, Göttingen 2001, in: Fotogeschichte, Heft 84, 2002, S. 73-75

Krech, Hartmut: McLuhan, Teri C.; Bilder für den weißen Mann. Eisenbahntourismus und der amerikanische Indianer 1890-1930, München 1985, in: Fotogeschichte, Heft 19, 1986, S. 73-74

Forschung

Lorena Rizzo: Shades of Empire. Zur Geschichte von Fotografie und Überwachung im kolonialen Südlichen Afrika, in: Fotogeschichte, Heft 133, 2014

Benedikt Burkart: Wissenschaft und Propaganda im Ersten Weltkrieg. Ausstellungsprojekt im historischen museum frankfur, in: Fotogeschichte, Heft 130, 2013