Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie

hg. von Dr. Anton Holzer

 

Heft 15, Jg. 5 (1985)

FOTOGRAFIE ALS HISTORISCHES DOKUMENT

BEITRÄGE

Hoffmann, Detlef: Fotografie als historisches Dokument, H. 15, S. 3-14

Kerbs, Diethart, Matschull-Mesfin, Ute: Die Märzrevolution 1920 und die Rote Ruhrarmee. Über die Schwierigkeiten der Bildquellenforschung, H. 15, S. 15-28

Jagschitz, Gerhard: Die Februarkämpfe in Wien 1934, H. 15, S. 29-31

Rühlig, Cornelia, Steen, Jürgen
: Das Kriegsende in Frankfurt am Main als Zeit der Fotogeschichte, H. 15, S. 33-60

Boström, Jörg, Grübling, Richard: Die Auseinandersetzungen um die Startbahn West, H. 15, S. 61-71

Symposien in Österreich: Starl, Timm: Die Kraft (und die Herrlichkeit) der Fotografie, Symposium über Fotografie VI im steirischen Herbst '84, Graz, Forum Stadtpark, 26.-28. Oktober 1984; Photographie-Gespräch, Innsbruck, Französisches Kulturinstitut, 16.-17. November 1984; Ein Monat der Fotografie in Innsbruck, Innsbruck, Französisches Kulturinstitut, 1984, H. 15, S. 72-74

 

REZENSIONEN

Starl, Timm: Beaumont Newhall: Geschichte der Photographie, München, Schirmer/Mosel, 1984, H. 15, S. 75-76

Sachsse, Rolf: Walter Koschatzky: Die Kunst der Photographie, Salzburg, Wien, Residenz, 1984, H. 15, S. 76-77

Starl, Timm: Hans Christian Adam: Fotomuseum Burghausen, Burghausen, 1984, H. 15, S. 77-78

Starl, Timm: Gert Rosenberg: Wilhelm Burger. Ein Welt und Forschungsreisender mit der Kamera 1844-1920, Wien, München, Edition Christian Brandstätter, 1984, H. 15, S. 78-79

Starl, Timm: Tübingen um 1900. Der Fotograf Hermann Bauer, Tübinger Kataloge, Nr. 22, Tübingen, 1984, H. 15, S. 79-80

Hoffmann, Detlef: Der Überfall. 152 erstmals veröffentlichte Farbaufnahmen von Beginn des Rußlandfeldzuges bis Stalingrad, Hamburg, Hoffmann und Campe, 1984, H. 15, S. 80-81

Hoffmann, Detlef: Augenzeuge Robert Lebeck, München, Luzern, C.J. Bucher, 1984, H. 15, S. 81-82