Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie

ed. by Dr. Anton Holzer

FORSCHUNGEN ZUR FOTOGRAFIEGESCHICHTE | Siehe auch: Themen- und Stichwortsuche

An dieser Stelle werden universitäre und außeruniversitäre Forschungsprojekte (Dissertationen, aber auch andere Projekte) zur Fotografiegeschichte vorwiegend im deutschsprachigen Raum vorgestellt. Hinweise und Informationen über geplante, laufende und vor kurzem abgeschlossene Projekte sind willkommen. Bitte wenden Sie sich - am besten per mail - an die Redaktion.

Aktuelle Infos auf Facebook

RESEARCH ON THE HISTORY OF PHOTOGRAPHY | See also Themes and Keyword Archive

On these pages we present research projects (doctoral theses as well als other projects) in the field of the the history of photography. Information on planned, running and recently closed projects is welcome. Please contact the editorial office.

 

Bei Mao in China

Peter Pfrunder im Gespräch über den Fotojournalisten Walter Bosshard

FG 149, 2018
 

Anne Vitten

Professionalisierung und Vernetzung. Berufsfotografinnen im 19. und 20. Jahrhundert

FG 149, 2018
 

Frank Biederstaedt

Die Geschichte der gewerblichen Fotografie in Vorpommern zwischen 1839 und 1880

FG 149, 2018
 

Katja Böhlau

Ein gebrochenes Verhältnis? Männlichkeiten in der Modefotografie der DDR

FG 148, 2018
 

Willi Ruge - wiederentdeckt

Ein Gespräch mit der Kuratorin Ute Eskildsen

FG 147, 2018
 

Franziska Kunze

Opak. Die Sichtbarmachung fotografischer Materialität als künstlerische Strategie

FG 147, 2018
 

Vera Marstaller

Visuelle Helden-Diskurse. Kriegsfotografie im Nationalsozialismus

FG 147, 2018
 

Elmar Mauch

Zwischen Bildern und Stühlen. Künstlerische Bildforschung und die Überwindung des klassischen Archivgedankens

FG 146, 2017
 

Svenja Mordhorst

Ein Bild vom Bild. Toulouse-Lautrecs Plakate und die Tänzerfotografie im ausgehenden 19. Jahrhundert

FG 145, 2017
 

Eva Tropper

Postkarten als Objekte denken

Eine neue Website am GrazMuseum

FG 145, 2017
 

Anna Rosemann

Zander & Labisch (1895-1939)

Auf den Spuren einer bekannten Fotoagentur

FG 144, 2017
 

Valentin Hemberger

Durch den roten Osten geblättert.

Die Darstellung der Sowjetunion in den Illustrierten der Weimarer Republik

FG 144, 2017
 

Wolfgang Hesse

Der Rote Abreißkalender

Geschichts-Bilder als Wandschmuck

FG 144, 2017
 

Gerlind-Anicia Lorch

Ferne Länder in 3-D

Die stereoskopische Reisefotografie von William England (ca. 1830-1896)

Fg 143, 2017
 

Ludwig Vogl-Bienek

Lichtspiele im Schatten der Armut

Historische Projektionskunst und soziale Frage

Fg 143, 2017
 

Bernd Stiegler

www.fotomanifeste.de

Eine neue Website zur Geschichte der Fotografie

FG 143, 2017
 

Nathalie Neumann

Pionier der Fotovermarktung: Charles Delius (1877-1962) und sein Fotoarchiv

FG 142, 2016
 

Markus Wurzer

Südtiroler Amateurfotografie aus dem Italienisch-Abessinischen Krieg 1935–1941: Selbstbilder – Fremdbilder – Kriegsbilder

FG 142, 2016
 

Margarethe Wach

Magnum im Osten. Ost-West-Bildtransfer im Kalten Krieg in Polen: Fotografie und Fotoreportage in der Wochenzeitung Świat (1951–1969)

FG 142, 2016
 

Alexandr Kitaev

Ivan (Giovanni) Bianchi - der erste Lichtbildner Petersburgs

FG 141, 2016
 

Alexander Guano

Touristische Blicke. Französische und englische Reisefotografen in Tirol. Das Beispiel Ernest Eleonor Pierre Lamy

FG 141, 2016
 

Miriam Zlobinski

Die "Volksgenossin" in der Modefotografie

FG 141, 2016
 

Claudia Valeska Czycholl

Bilder des Fremden. Fremd- und Selbstbilder von "Gastarbeiter/innen" in den 1960er und 1970er Jahren in der BRD

FG 141, 2016
 

Estelle Blaschke

Die Geschichte des Mikrofilms

FG 140, 2016
 

Patrick Roessler

Photomaton - Visuelle Strategien der Vermarktung

FG 140, 2016
 

Antje Krause-Wahl

Mode und Kunst im Magazin

FG 140, 2016
 

Isabelle Haffter

Utopie, Heil, Paradies. Eine Wissensgeschichte theatraler Glückskulturen in der Schweiz und in NS-Deutschland 1933-1945

FG 138, 2015
 

Joa Arthur Ciciliato Franzolin

"Der ganzen Nation soll die Aufgabe und Arbeit unserer Wehrmacht nähergebracht werden." Die geschichte der Zeitschrift "Die Wehrmacht" (1936-1944)

FG 138, 2015
 

Evelyn Runge

Image Capture. Arbeits- und Produktionsbedingungen im digitalen Zeitalter

FG 138, 2015
 

Dagmar B. Hüpgens

Franz Hanfstaengl (1804-1877): Porträtfotograf und Chronist des gesellschaftlichen Fortschritts

FG 137, 2015
 

Olivier Lugon u.a.

Fotografie und Ausstellung in der Schweiz 1920-1970

FG 137, 2015
 

Michalis Valaouris

Fotografie und das Dispositiv Perspektive

FG 137, 2015
 

Helena Holzberger

Zentralasien im fotografischen Modernitätsdiskurs. Bilderwelten von Usbekistan unter russischer und sowjetischer Herrschaft mit besonderer Berücksichtigung der Entwicklung usbekischer Fotografie (1867–1941)

Fg 136, 2015
 

Nataša Mišković

SIBA – Visuelle Zugänge zur vergleichenden Lebensweltforschung in Jugoslawien und in der Türkei, 1920er und 1930er Jahre

Fg 136, 2015
 

Rolf H. Krauss

Das Fotobuch im neunzehnten Jahrhundert. Eine annotierte Bibliografie ausgewählter Bibliografien

FG 135, 2015
 

Inga Remmers

Politische Landschaften der Natur. Künstlerische Strategien historischer und zeitgenössischer Umweltfotografie

FG 135, 2015
 

Ingrid Fankhauser

Mi Cuerpo es mi país. Der Körper als Schauplatz in der aktuellen kubanischen Fotografie

FG 135, 2015
 

Christine Bartlitz

Visual History. Online-Nachschlagewerk für die historische Bildforschung: www.visual-history.de

FG 134, 2014
 

Lorena Rizzo

Fotografie und Überwachung im kolonialen

Südlichen Afrika

FG 133, 2014
 

Eckhardt Köhn

„Ich bin teuer“. Wer war Baron Mario von Bucovich?

FG 132, 2014
 

Katrin Bomhoff

Pressefotografie von Otto und Georg Haeckel

FG 132, 2014
 

Karl Knöferle

Die Fotoreportage in Deutschland von 1925 bis 1935

FG 132, 2014
 

Irene von Götz, Christoph Kreutzmüller

Spiegel des frühen NS-Terrors. Zwei Foto-Ikonen und ihre Geschichte

FG 131, 2014
 

Olli Kleemola

Das Feindbild an der Ostfront

FG 131, 2014
 

Marion Krammer, Margarethe Szeless

Krieg der Bilder. Pressefotografie in Österreich 1945-1955

Fg 131, 2014
 

Benedikt Burkart

Wissenschaft und Propaganda im Ersten Weltkrieg. Ausstellungsprojekt im historischen museum frankfurt

FG 130, 2013
 

Isa Wortelkamp, Tessa Jahn, Eike Wittrock

Bilder von Bewegung – Tanzfotografie 1900–1920

FG 130, 2013
 

Franziska Maria Scheuer

Bilder für den Frieden. Gestaltung und historischer Gebrauch der Autochrome der Sammlung Les Archives de la planète (1908–1931)

FG 129, 2013
 

Nathalie Patricia Soursos

Fotografie und Diktatur. Eine Untersuchung anhand der Diktatur Ioannis Metaxas’ in Griechenland und Benito Mussolinis in Italien

FG 129, 2013
 

Lenka Fehrenbach

Industrie im Fokus. Die Repräsentation der Industrialisierung in den fotografischen Bildwelten des Zarenreiches

FG 128, 2013
 

Angela Müller, Felix Rauh

Außereuropäische Kulturen in Reisefotografien und Dokumentarfilmen des deutschprachigen Raumes, 1920-1990

FG 128, 2013
 

Anna Hanreich

Ferdinand Schmutzer (1870-1928) - der fotografische Nachlass

FG 128, 2013
 

Mirco Melone

Datenbanken, Digitalfotos, Internet: die Transformation fotografischer Archie zwischen 1980 und 2010

FG 128, 2013
 

Barbara Derler

Visuelle Repräsentationen: Selbst- und Fremdbilder der Bevölkerung Sarajevos, 1878-1918

FG 126, 2012
 

Marion Krammer, Margarethe Szeless

Okamoto's Vienna. Austrian-American Relations in Press Photography

FG 126, 2012
 

Dennis Jelonnek              

 Sofort Bild. Techniken der Evidenz des Polaroid

FG 126, 2012
 

Stephanie Marchal

Gustave Courbet in seinen Selbstdarstellungen

FG 125, 2012
 

Marco Rasch

Schrägluftaufnahmen in Deutschland 1918 bis 1945

FG 125, 2012
 

Mandy Gnägi

Ernst Ludwig Kirchners Porträtfotografien

FG 122, 2011
 

Katarzyna Gorska

Die Aktfotografie von Pierre Molinier

FG 122, 2011
 

Nadja Lenz

Das latente Bild in den Anfängen der Fotografie. Entdeckung des Unsichtbaren, Verschlüsselung des Sichtbaren

FG 121, 2011
 

Elizabeth Cronin 

Passive Fascism? The Politics of Austrian Heimat Photography

FG 121, 2011
 

 Agneta Maria Jilek

Der Arbeiterstaat im Bild. Die Repräsentation von Arbeit in der künstlerischen Fotografie der 1970er und 80er Jahre in der DDR 

FG 121, 2011
 

François de Capitani, Ricabeth Steiger

Die Pressefotoarchive PDL und ASL im Schweizerischen Nationalmuseum

FG 121, 2011
 

Nanni Baltzer

Fotomontage im Kontext faschistischer Propaganda im Italien der Dreißigerjahre

FG 119, 2011
 

Fiona Geuß

Der Fotograf Giorgio Sommer sieht die Schweiz

FG 119, 2011
 

Walter Moser

Film Stills von Warren Lynch zu Erich von Stroheims Greed (1924) 

FG 119, 2011
 

Denise Wiedner

Polaroid zwischen Hilfswerkzeug und autonomem künstlerischem Medium

FG 119, 2011
 

Anett Holzheid

Das Medium Postkarte. Eine sprach- und kulturwissenschaftliche Studie

FG 118, 2010
 

Regula Portillo

Fotografie und Literatur: Friedrich: Krieg dem Kriege, Tucholsky: Deutschland, Deutschland über alles, Brecht: Kriegsfibel

FG 118, 2010
 

Dagmar Keultjes

Die fotografische Retusche

FG 118, 2010
 

Béla Albertini

Ungarische Fotografiegeschichte

FG 117, 2010
 

Oskar Verant

Die Bewegungsdarstellung in der Fotografie des 19. Jahrhunderts – von der wissenschaftlichen Analyse zum künstlerischen Ausdruck 

FG 116, 2010
 

Jan Mlčoch

Schlosser & Wenisch - Ein Prager Fotoatelier

FG 116, 2010
 

 

Linda Novotny

Kilian Breier - Das fotografische Werk

FG 115, 2010
 

Teresa Losonc

Die Fotografin Elly Niebuhr

FG 115, 2010
 

Wulf Köpke, Bernd Schmelz (Hg.)

Mit Kamel und Kamera. Historische Orientfotografie

FG 115, 2010
 

Wolfgang Hesse

Das Auge des Arbeiters

FG 114, 2009
 

Anna Feldhaus

Salvador Dalí und Philippe Halsman –
das gemeinsame Werk 

FG 113, 2009
 

 

Verena Bader

Elfriede Reichelt – eine Breslauer Fotografin zwischen Berufs- und Kunstfotografie

FG 111, 2009
 

Ulrike Matzer

Lieven Gevaert Research Centre for PhotographyKatholieke Universiteit Leuven und Université Catholique de Louvain

FG 110, 2008
 

Babett Forster

Reisefotografien als Sammelobjekte des 19. Jahrhunderts. Die Alphons-Stübel-Sammlung früher Orientfotografien 1857–1896

FG 110, 2008
 

Markus Schürpf

Onlinelexikon und Repertorium der historischen Fotografie im Kanton Bern

FG 110, 2008
 

Mirjam Brusius u.a.

Science and the antique in the work of William Henry Fox Talbot

FG 110, 2008
 

Daniela Franke

Filmfotografien. Kommentiertes Bestandsverzeichnis der Filmfotografien in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung Schloss Wahn

FG 110, 2008
 

Katrin Engmann

Beobachtungen in Amerika (1969). Fotografien von Kurt Heinrich Hansen

FG 109, Jg. 2008
 

Miriam Halwani

Marginalien zur Fotografiegeschichtsschreibung. Mythen und Methoden

FG 109, Jg. 2008
 

Sandra Oster

Fotografie und Text als politisches Instrumentarium in der Illustrierten und im Buch der Weimarer Republik

FG 108,

Jg. 2008

 

Hanna Koch

Die Fotobildbände Paul Wolffs aus der Zeit des Nationalsozialismus.

FG. 108,

Jg. 2008

 

Werner Oechslin u.a.

Sigfried Giedion und die Fotografie

FG. 108,

Jg. 2008

 

Herman Cosmin

Die Welt des Lajos Andor

FG 108,

Jg. 2008

 

Margaret Iversen, Diarmuid Costello, Wolfgang Brückle, Dawn Phillips

Aesthetics After Photography

FG 107, Jg. 2008
 

Birgit Hammers

"Sasha Stone sieht noch nehr" - Ein Fotograf zwischen Kunst und Kommerz

FG 106, Jg. 2007
 

Datenbank hessischer Fotografen 

Ein Projekt des Arbeitskreises Fotografie im hessischen Museumsverband

FG 106, Jg. 2007
 

Beatrice Kümin

Expedition Brasilien - Von der Forschungszeichnung zur ethnografischen Fotografie

FG 106, Jg. 2007
 

Simone Förster

Arthur Kösters Fotografien der Bauten von Erich Mendelsohn. 
Studien zur Architekturfotografie der 1920er Jahre

FG 105, Jg. 2007
 

Anja Nadine Werner

Zwischen Selbstbefragung und Kommerzialisierung –  Selbstbildnisse angewandt arbeitender Fotografen

FG 105, Jg. 2007
 

Franziska Schmidt

Erna Lendvai-Dircksen. Leben und Werk

FG 105, Jg. 2007
 

Ulrike Keppler

Wahrnehmung der Fremde – Konstruktion des Selbst: Studien zur Bordfotografie von Oswald Lübeck (1883–1935)

FG 104, Jg. 2007
 

Mirjam Brusius

Die Schärfe der Unschärfe. Typologie eines Stilmittels in der frühen Fotografie (Magisterarbeit)

FG 104, Jg. 2007
 

Ingrid Hölzl

Der autoporträtistische Pakt "  Zur Theorie des fotografischen Selbstporträts am Beispiel von Samuel Fosso

FG 102, Jg. 2006
 

Anna Lammers

Der medizinische Blick. Medizinische Bilder in zeitgenössischer Kunst 

FG 102, Jg. 2006
 

Daniela Kohlhuber

Dr. Hermann Heid (1834-1891). Von der Atelierfotografie zur Freilichtaufnahme 

FG 101, Jg. 2006
 

Margarethe Szeless

Eine kulturwissenschaftliche Untersuchung von "magnum - Zeitschrift für das moderne Leben" vor dem Hintergrund von Karl Paweks Photo- und Kulturtheorie
 

FG 96, Jg. 2005
 

Gabriele Hofer

Lucca Chmel. Architekturfotografie 1945–1972. Zur Repräsentation österreichischer Nachkriegsmoderne im fotografischen Bild 

FG 96, Jg. 2005
 

Anna Hanreich

Zur Fotografie Emil Mayers, Die Wiener Typen und der "Wurstelprater"

FG. 95, Jg. 2005
 

Karoline Riener

Der Fotobestand Walter und Elisabeth von Oettingens aus dem Russisch-Japanischen Krieg 1904/05 und dem Ersten Weltkrieg 1914/18 im Universitätsarchiv Düsseldorf

FG 94, Jg. 2004
 

Tuya Roth

Hans Schafgans. Architekturfotografie zwischen 1948 und 1969

FG. 94, Jg. 2004
 

Thilo Koenig (Projektleitung)

Fotokultur in der Schweiz 1930–1960: Der Einfluss von Hans Finsler auf die Schweizer Fotoszene

FG. 88, Jg. 2003
 

Milena Greif

 

 

Tini Rupprecht. Porträtmalerei nach Fotografien Ende des 19. Jahrhunderts in München

FG. 88, Jg. 2003