Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie

hg. von Dr. Anton Holzer

 

Heft 14, Jg. 4 (1984)

BEITRÄGE

Krech, Hartmut: Lichtbilder vom Menschen. Vom Typenbild zur anthropologischen Fotografie, H. 14, S. 3-16

Amelunxen, Hubertus von: William Henry Fox Talbot: "The Pencil of Nature" (1). Ein kleines Plädoyer für eine neue "Lektüre", H. 14. S. 17-28

Seemann, Helfried: Franz K. Strezek (1809-1885). Daguerreotypist aus Wien, H. 14, S. 29-36

Hesse, Wolfgang: "Tübinger Bilder". Ein Dokument des touristischen Blicks, H. 14, S. 37-44

Jung, Bernhard: Jacob A. Riis: Sozialreformer und Fotograf. Über Fotografie und soziales Elend, H. 14, S. 45-58

Ballhaus, Edmund: Dorfentwicklung im Spiegel der Fotografie, H. 14, S. 59-70

Loewy, Hanno: Ein kleiner Fotografenverband im Exil, H. 14, S. 71-74

REZENSIONEN

Hoffmann, Detlef: Ferber, Christian; Bilder vom Tage, 1842-1982. Der Ullstein Bilderdienst, H. 14, S. 75

Sachsse, Rolf: Hochreiter, Otto, Starl, Timm; Der zweite Eindruck. Bildbeigaben der Zeitschrift "Photographische Correspondenz" 1864-1971, Wien 1984, H. 14, S. 76

Sachsse, Rolf: Sammlung Gruber. Photographie des 20. Jahrhunderts, Köln 1984, H. 14, S. 77

Rautenberg, Thomas: Man, Felix H. ; Photographien aus siebzig Jahren, München 1983, H. 14, S. 77-78

FORSCHUNG

Herz, Waggi (Rudolf): Fotografie und Faschismus. Am Beispiel Heinrich Hoffmann, H. 14, S. 78

Ballhaus, Edmund: Echte-Dorfentwicklung im Spiegel der Fotografie und im Bewußtsein der Bewohner, H. 14, S. 79

Kräussl, Lothar: Die Gesellschaft Deutscher Lichtbildner (GDL/e.V.), H. 14, S. 79